In den schon seit November und Dezember vom leichten und dann harten Lockdown betroffenen Branchen stößt die neuerliche Verlängerung bis vorläufig Ende Januar denkbar sauer auf. „Das ist eine große Enttäuschung“, sagte seitens der IHK Ulm auch Max-Martin Deinhard in einer ersten Reaktion:...