Neben dem Neu-Ulmer Dietrich-Theater bietet auch das Ulmer Kino „Xinedome“ ein Autokino an. Die Leinwand wird auf dem Parkdeck des Blautal-Centers aufgebaut.

Autokino im Blautal-Center: Erster Film läuft am 1. Mai

„Der erste Film läuft am 1. Mai“, sagt Gastronom Michael Freudenberg, der gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Oliver Loser und dem Radiosender „Donau3FM“ am Projekt beteiligt ist.

Auf dem Dach des Kaufhauses sei Platz für rund 190 Autos, sagt Freudenberg. Anfang nächster Woche werde die Leinwand aufgebaut. Sie misst sechs Meter in der Höhe und 12 Meter in der Breite. Das Programm laufe bis Ende August. In der ersten Woche werden unter anderem folgende Filme gezeigt: „Joker“, „Bohemian Rhapsody“, „Nightlife“ und die „Känguru Chroniken“. Das gesamte Programm des Ulmer Autokinos findet ihr hier.