Es werden keine schönen Ferien für einige Kinder in Ulm und dem Alb-Donau-Kreis, denn sie müssen sie isoliert zuhause verbringen. Über die vergangene Woche hinweg wurden weitere Klassen nach positiven Testergebnissen von Mitschülern oder Lehrern in Quarantäne geschickt. Gleiches gilt für Kita...