Alle Besprechungen des Gemeinderats wurden abgesagt, auch die angesetzte Gemeinderatssitzung für nächste Woche. Entscheidungen werden im Rahmen der Entscheidungsbefugnis des Bürgermeister, Andreas Haas, getroffen, denkbar sei laut Haas aber auch ein sogenannter Umlaufbeschluss. Dabei wird ein Beschluss gefasst ohne dass die Gemeinderäte tatsächlich anwesend sind. Dies wäre über ein spezielles Sitzungsprogramm möglich. Vereinfacht würde dies bedeuten, dass den Gemeinderäten die entsprechenden Unterlagen zugestellt werden und im Anschluss die Meinung von jedem einzelnen eingeholt wird. Ob die Rückmeldung schriftlich mit Unterschrift oder digital erfolgen kann wird noch geklärt. Erfolgt auf diesem Weg Zustimmung kann ein Beschluss gefasst werden.

Für Anliegen steht die bekannte Rufnummer 07348-967 175 00 oder die Mail-Adresse: info@beimerstetten.de zur Verfügung.