Zügig rührt Schwester Dagmar einen Brei aus Kuchen und Kaffee an. Die FFP2-Maske dicht auf Nase und Mund, die Brille leicht beschlagen. Sie führt den Löffel mit Brei an die Lippen der alten, dünnen Frau. Diese liegt im Bett, den Blick starr geradeaus. Ihr Mund öffnet sich. Der zweite Löffel. ...