Lidl musste seine Cannabis-Produkte wieder aus den Regalen nehmen. Es war ein erhöhter Gehalt am berauschenden Tetrahydrocannabinol (THC) festgestellt worden. Die Überprüfung läuft. Stefan Oberdorfer vom Hanf-Lager in Ulm hat seine ganz eigene Meinung zu solchen Vorkommnissen und spricht offen ...