Eine richtige Spielertraube bilden die Kicker des FC Bayern nicht, als sie in der 43. Minute Joshua Kimmichs Führungstreffer bei Borussia Dortmund bejubeln. Auch in den Ulmer Fußballkneipen feiern am Dienstagabend keine Menschentrauben vor den Fernsehern den vorentscheidenden Treffer auf dem Weg z...