Es sind noch vier Wochen bis zur Wahl, aber weder im Bund, noch vor allem aber an Donau und Iller hat man richtig das Gefühl, als es ginge es um etwas. Der Wahlkampf plätschert so dahin, wie die Lauter im trockensten Hochsommer. Dabei geht es um so viel wie lange nicht mehr. Noch nie trat ein Kanz...