Mal war sie die „rote Hilde“, mal die „wilde Hilde“, aber eines war Hilde Mattheis immer: politisch. „Das wird auch nach meinem Ausscheiden aus dem Deutschen Bundestag so sein. Ich gebe mein Mandat auf, nicht meine Haltung.“ Nein, wehmütig wird ihr nicht ums Herz, wenn sie den aktuellen...