Die Donau ist in Ulm zwar nicht ein zweites Mal versickert, aber es lief übertragen gesehen schon mal mehr Wasser von Ulm aus gen Südosten. Will heißen, die Dynamik der EU-Donauraumstrategie war in früheren Jahren schon mal ausgeprägter. Freilich hat Corona – angefangen beim Internationalen D...