Sehr beeindruckt vom großen Zuspruch der Ulmer zeigte sich am Samstagabend der Antisemitismus-Beauftragte der Landesregierung, Michael Blume. Er war aus Stuttgart angereist, um an der Mahnwache vor der Ulmer Synagoge teilzunehmen, auf die am Morgen ein Brandanschlag verübt worden war. 250 Ulmer ka...