Im Ulmer Stadtteil Böfingen funktionierte Samstagmorgen die Wasserversorgung nicht mehr. Das teilten die Stadtwerke Ulm (SWU) auf ihrer Facebook-Seite mit. Gegen 11.35 Uhr meldete die SWU, dass alle Haushalte nun wieder Wasser erhalten sollten.

Defekte Stelle noch nicht gefunden

Die Ursache der Störung war aber weiterhin unklar, nach der defekten Stelle wird weiterhin gesucht. Die SWU vermutet einen Rohrbruch.

Das könnte dich auch interessieren: