Umsonst und draußen: In Ulm und Neu-Ulm haben Kulturbiergärten Konjunktur. Pop und Rock, Komödien, Kindertheater, DJ-Abende, Klassik-Konzerte und Lesungen: Das Programm war vielseitig. In der Corona-Krise war das Konzept als Notlösung für Veranstalter und Kulturschaffende entstanden – und en...