Der Abriss der Beringerbrücke geht weiter: Große Brückenabschnitte werden mit Spezialgeräten auf die Straße Am Bleicher Hag geschoben, dort zerlegt und dann abtransportiert. Dafür muss ab Dienstag, 23. Februar bis einschließlich Mittwoch, 3. März, die Straße im Bereich der Brücke für den Autoverkehr gesperrt werden. Lediglich Linienbusse dürfen den Baustellenbereich auf einer eigens für sie angelegten Spur passieren, auch der Fuß- und Radweg kann benutzt werden.