Als der Planungsprozess losging, da hatte Muharrem Kelles noch dunkles Haar. Nun ist es grau. „Ja, man braucht viel Geduld“, bestätigt Rudolf Kräß, der sich selbst als die „Keimzelle“ der Baugruppe Safranberg bezeichnet, der auch Kelles angehört. Seit acht Jahren verfolgt der Architekt a...