Die Sache mit dem Simit, die hat ihm keine Ruhe gelassen. Schon vor Jahren hatte sich der Ulmer Bäckermeister Marcus Staib an einem türkischen Sesamring versucht. „Mit der Qualität war ich nicht glücklich.“ Nun hat er einen neuen Anlauf genommen. „Jetzt bin ich überzeugt. Man sieht es auch an den Stückzahlen.“
Tradition und Trends: Staib setzt auf beides. „Die Brezel bleibt“, das weiß er. Daneben sind der normale Wecken, die See...