Ulm Auf die „Belehrer“ folgen die „Untertöner“

Die Untertöner.
Die Untertöner. © Foto: Foto: PR
Ulm / Birgit Eberle 10.12.2016

  Man hätte es ahnen können: Für Lothar Beck, den früheren Direktor der Valckenburgschule in Ulm, ist nach dem Aus der „Belehrer“ bühnentechnisch noch lange nicht Schluss. Jetzt startet der Pensionär mit dem Ensemble „die untertoener“ durch. Die Gesichter sind  bekannt, denn auch Ex-Belehrerin Eva Hempfer und die langjährigen musikalischen Begleiter Frank Miller und Peter Klein sind wieder dabei. Neu dagegen ist Claudia Kreiser. Unter dem Titel „Ach, wie so liederlich“ lästert, singt und spielt das Quintett, was Buchstaben und Noten hergeben. Und das immer mit einem süffisanten Unterton. Für die Aktion 100 000 legen die Kabarettisten vorerst zweimal los – am 4. und 5. Mai im Roxy. Karten gibt’s schon jetzt im Medienhaus. Sind alle verkauft, ist Lothar Beck sicher auch  für zusätzliche Vorstellungen zu haben. Denn Zeit hat er jetzt ja.