Infolge der Corona-Krise nimmt die Arbeitslosigkeit regional deutlich zu. Die Zahl der Männer und Frauen ohne Beschäftigung stieg im August im Einzugsgebiet der Arbeitsagentur Ulm (mit Alb-Donau und Biberach) um mehr als acht Prozent auf annähernd 12 000. Die Zunahme liegt über dem Landesdurchsc...