Wiedereinstieg Als Ausländerin zurück in den Beruf

Ulm / cik 12.06.2018

„Frau und Beruf international“ heißt ein neues Angebot der Frauenakademie an der vh. Es richtet sich an Frauen mit ausländischem Hochschulabschluss oder vergleichbarer Berufsausbildung, die den beruflichen Wiedereinstieg in Deutschland planen. Voraussetzung sind gute Deutschkenntnisse. Der Kurs dauert sechs Monate inklusive drei Wochen Praktikum und findet an zwei Nachmittagen pro Woche statt. Inhalte sind unter anderem: Potenzialanalyse, Kommunikationstraining, Zeitmanagement und Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Umgang mit Stress und Rückschlägen, kulturelle Kompetenzen, Rente, Arbeitsgesetz, Verträge, Netzwerke nutzen, Bewerbungstraining. Infoveranstaltungen: Mittwoch, 13. Juni, 18 Uhr, und Dienstag, 19. Juni, 10 Uhr, in der vh.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel