Ulm Aktuelle Infos rund um die Hauptläufe des Einstein-Marathons

Ulm / SWP 17.09.2017
Fast 11.000 Läufer haben in diesem Jahr am Einstein-Marathon teilgenommen. Aktuelle Entwicklungen finden Sie in unserer Übersicht.

16.28 Uhr
Bilanz der Rettungskräfte: 77 Hilfeleistungen, fünf Menschen mussten ins Krankenhaus – davon drei Zuschauer (einer in psychischem Ausnahmezustand, einer stürzte nach der Einnahme von Alkohol und Medikamenten und einer brach sich das Sprunggelenk) . Bei den Läufer musste einer wegen Erschöpfung behandelt werden, ein anderer wegen eines ausgeschlagenen Zahnes.

Insgesamt wurden 15 in Ulm und neun in Neu-Ulm abgeschleppt. 10 809 Läufer nahmen am diesjährigen Einstein-Marathon teil.

Regeneration der besonderen Art beim #einsteinmarathon2017 👍😉. #swplive

Ein Beitrag geteilt von Südwest Presse (@suedwest_presse) am

Zahlreiche Bands sorgen für die musikalische Umrahmung des #Einsteinmarathons2017

Ein Beitrag geteilt von Südwest Presse (@suedwest_presse) am

Nach dem holen sich die Läufer ihr Klamotten an einem der Umzugs-LKWs. #swplive #einsteinmarathon

Ein Beitrag geteilt von Südwest Presse (@suedwest_presse) am

Und das sind die schnellsten Frauen des Einsteinmarathons 2017! #swplive #einsteinlauf

Ein Beitrag geteilt von Südwest Presse (@suedwest_presse) am

Der 10-Kilometerlauf beim #einsteinmarathon ist voll im Gange. #swplive

Ein Beitrag geteilt von Südwest Presse (@suedwest_presse) am

Siegerehrung: Das sind die zehn schnellsten Männer beim Einsteinmarathon 2017 mit Vertretern von Stadt und Sponsoren. #einsteinlauf

Ein Beitrag geteilt von Südwest Presse (@suedwest_presse) am

12.48 Uhr
Gerade sind die Läufer des 5-Kilometer-Laufs gestartet.

Das Team Schotten-Power überzeugte beim #Einsteinmarathon auch bei der Klamottenwahl 😉👍#swplive

Ein Beitrag geteilt von Südwest Presse (@suedwest_presse) am

Auf den Münsterplatz scheint jetzt die Sonne. Viele Ulmer und andere Marathonfans feiern die Läufer. #einsteinlauf

Ein Beitrag geteilt von Südwest Presse (@suedwest_presse) am

Und das ist die Siegerin im Marathon beim Zieleinlauf: Susanne Gölz. Ihre Zeit: 2:55:02. #einsteinmarathon2017

Ein Beitrag geteilt von Südwest Presse (@suedwest_presse) am

Siegerin des Einstein-Halbmarathons Alina Reh bei der Ehrung der Frauen auf dem Münsterplatz. #einsteinlauf

Ein Beitrag geteilt von Südwest Presse (@suedwest_presse) am

11.35 Uhr
Siegerehrung des Halbmarathons, Inliner und Handbiker, während Halbmarathonis mit 2:05 ins Ziel kommen

Läufer aus dem Feld lassen sich nach dem Zieleinlauf fotografieren. #einsteinlauf #halbmarathon

Ein Beitrag geteilt von Südwest Presse (@suedwest_presse) am

Zieleinlauf beim Einstein-Halb-Marathon. Alina Reh stellt einen neuen Deutschen Rekord auf. #swplive #einsteinmarathon

Ein Beitrag geteilt von Südwest Presse (@suedwest_presse) am

10.28 Uhr
Beste Stimmung in der Altstadt, wo die ersten Läufer angekommen sind. Auch beim Staffelwechsel herrscht schon gespannte Erwartung. Am Scholl-Platz kommen jetzt größere Läufergruppen durch.

10.10 Uhr
Durchlauf HM-Spitze am Scholl-Platz: Alina Reh knapp hinter dem Führenden

10.09 Uhr
Die Pfuhler machen Stimmung, auch wenn man nicht ins Dorf rein fahren darf. Sonne kommt raus, Läufer sind gestarter

Die Medaillen hängen schon bereit für die Läufer #swplive #ulm #einsteinmarathon

Ein Beitrag geteilt von Südwest Presse (@suedwest_presse) am

10.09 Uhr
Langsam wird's voller, Alina Reh ist mit ihren Trainern bereits Richtung Thalfingen zum Warmlaufen aufgebrochen. In einem Tempo, das das Gros des Feldes heute wohl nicht erreichen wird.

Die Uhr am Ziel des Einsteinmarathons auf dem Münsterplatz läuft.

Ein Beitrag geteilt von Südwest Presse (@suedwest_presse) am

10.08 Uhr
Guten Morgen von der Strecke! Die letzten Absperrungen werden aufgebaut, die ersten Später trudeln ein. Es ist neblig und kühl, für die Später und Handbiker dürfte es etwas frisch um die Waden werden - aber ansonsten: prima Läuferwetter

Es ist soweit, die Hauptläufe des Einsteinmarathons beginnen! Los geht es bereits um 8.40 Uhr, um diese Zeit beginnt der Handbiker-Marathon, fünf Minuten später gehen die Inliner an den Start. Um 9.10 Uhr Geht es dann für die Läufer des Sparkassen-Marathons, des Beurer-Halbmarathons, der Marathon-Staffel sowie für die Nordic Walker los.