Am 28. Juni 1889 erblickte Else Löffler in Ulm das Licht der Welt. Sie wohnte in der Hirschstraße, später dann in der Griesbadgasse und hatte das Glück, als geborene Jüdin mit dem Katholiken August Dölzer verheiratet gewesen zu sein. So lange ihr Mann lebte, hatte sie zwar manches auszuhalten,...