Das Bild von Ymer Shaqiri wollte ihm einfach nicht aus dem Kopf gehen. Dabei war Marco Hompes nicht zum Einkaufen auf der Art Karlsruhe, sondern zum Arbeiten, als Volontär schob er Dienst am Stand der Städtischen Galerie. Es war jene Zeit nach dem Studium, „in der man jedes Mal Angst hatte, wenn...