Ulm 9. Juni: Vintage Trouble

Vintage Trouble spielen am 9. Juni im Zelt.
Vintage Trouble spielen am 9. Juni im Zelt. © Foto: Ulmer Zelt
SWP 22.04.2016
Musik für die Muskeln: Kraftvollen Soul und Rock der 60er Jahre beschert das Quartett Vintage Trouble.

Musik für die Muskeln: Kraftvollen Soul und Rock der 60er Jahre beschert das Quartett Vintage Trouble. Die Band wurde vor sechs Jahren in Hollywood gegründet und tourte unter anderem mit AC/DC, The Who und Bon Jovi. Ihr mitreißender Retro-Sound erfreut nicht nur die Ohren, sondern aktiviert die Muskeln. Stillsitzen is nicht. Mittanzen sehr wohl.

Die amerikanische Rhythm & Blues Band ist schlicht und ergreifend eine Sensation. Die in Los Angeles beheimatete Band wurde 2010 gegründet und eroberte mit ihrem energiegeladenen souligen Blues-Rock in lokalen Clubs wie dem Edison und Harvelle’s Blues Club schnell eine eingeschworene Fangemeinde. Auf der Bühne explodieren Sänger Ty Taylor, Gitarrist Nalle Colt, Bassist Rick Barrio Dill und Drummer Richard Danielson regelrecht.