Spende 46.100 Euro für Neu-Ulmer Vereine und Organisationen

Sparkasse Neu-Ulm Spenden ans Ehrenamt
Sparkasse Neu-Ulm Spenden ans Ehrenamt © Foto: Lars Schwerdtfeger
swp 09.12.2016

Die Sparkasse Neu-Ulm-Illertissen unterstützt Vereine und Organisationen, um deren Engagement zu würdigen. In schöner Tradition werden zum Jahresende Einrichtungen mit Spenden bedacht, die im Rahmen von verschiedenen Veranstaltungen übergeben werden. Am Montag waren Neu-Ulmer Vereine ins Brückenhaus eingeladen. Es wurden insgesamt 46 100 Euro überreicht. „Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder Spenden vergeben können, denn die Unterstützung der Vereine und Einrichtungen ist uns ein wichtiges Anliegen“, sagte Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Dr. Armin Brugger. „Wir sind in der Lage, Teile der erwirtschafteten Gewinne in Form von Spenden auszuschütten und tun dies gerne, als Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung“, so Brugger. OB Gerold Noerenberg sprach seinen Dank den Ehrenamtlichen für deren Engagement  und Einsatz für andere Menschen aus. „Wir wissen, was wir an Ihnen haben“, sagte er. Er freue sich, dass die Tradition der Spendenübergabe fortgeführt werde. Dafür danke er der Sparkasse, die trotz schwieriger  Rahmenbedingungen wieder einmal erfolgreich gewirtschaftet habe. Foto: Lars Schwerdtfeger