Herrenberg Tunnelsanierung dauert länger

EB 06.02.2016

Die Sanierung des Schönbuchtunnels auf der Strecke der A 81 bei Herrenberg (Kreis Böblingen) dauert zwei Monate länger als vorgesehen. Die Arbeiten enden laut Regierungspräsidium Stuttgart erst Ende Mai. Als Grund dafür nannte die Behörde Schäden, deren Reparatur sich als aufwändiger als ursprünglich gedacht herausstellte. Das Präsidium lässt alle für den Betrieb und die Sicherheit notwendigen technischen Anlagenteile für gut 24 Millionen Euro vollständig erneuern. Der Tunnel erhält beispielsweise neue Ventilatoren, eine neue Beleuchtung und eine neue Lautsprecheranlage. Wegen der Reparatur, die im April 2014 begonnen worden war, stehen nicht alle Fahrsttreifen zur Verfügung.