Die Hauptbahnhof-Tauben, die im September 2013 für das Bahnprojekt Stuttgart 21 weichen mussten, haben ein neues Zuhause, und zwar auf dem Dach eines städtischen Gebäudes nahe des Hauptbahnhofs. 80 Brutpaare kommen dort unter, die Nachwuchsproduktion wird reguliert. Foto: dpa