Tanzende Bauern, ungleiche Liebende

SWP 01.02.2016

Die Staatsgalerie verlängert ihre Ausstellung mit rund 50 ausgewählten Exponaten von Albrecht Dürer und Lucas van Leyden bis 3. April. Die Ausstellung richtet ihren Blick auf Themen des Alltagslebens um 1500, die mit Albrecht Dürers (1471-1528) Frühwerk einsetzen. Der jüngere Lucas van Leyden (um 1489-1533) greift dessen Motive auf, um sie unkonventioneller umzusetzen. Dargestellt sind unter anderem tanzende Bauernpaare und ungleiche Liebende. Foto: Staatsgalerie