Suche nach Gen, das fett macht

SWP 19.01.2016

Forscher der Universität Hohenheim wollen wissen, welche Gene bei Schweinen verantwortlich für Fettanteil, Größe und Fleischleistung sind. Für ihre Analyse des Schweine-Erbguts untersuchen sie Gewebeproben von 3500 Tieren. Die Forscher wenden eine neue Technologie für die DNA-Sequenzierung an. Ziel ist, Basis-Material für eine noch präzisere Züchtung zu bekommen. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert das Projekt mit 320 000 Euro.