Auch rund drei Monate nach der Stuttgarter Randale-Nacht macht die Polizei immer noch neue Tatverdächtige ausfindig. Wie Landes-Innenminister Thomas Strobl (CDU) am Dienstag sagte, wurden inzwischen 88 Personen ermittelt, die an den Ausschreitungen in der Stuttgarter Innenstadt in der Nacht auf den 21. Juni beteiligt gewesen sein sollen. Gegen fünf weitere Personen werde zudem wegen „Folgetaten“ wie Hehlerei ermittelt. In 45 Fällen habe di...