Rolf Kurz jetzt "Kommandeur"

SWP 27.10.2015

Der Geschäftsmann Rolf Kurz (80) aus Schmiden (Rems-Murr-Kreis) hat den ungarischen Verdienstorden "Kommandeur" erhalten. Das Großkreuz mit zivilen Bandschnallen überreichte ihm der ungarische Generalkonsul Janos Berenyi (rechts). Geehrt wurde Kurz wegen seiner Arbeit als Honorarkonsul Ungarns im Land. Der ehemalige CDU-Landtagsabgeordnete führt mit seinem Sohn Hagen das Geschäftsfliegerzentrum am Flughafen Stuttgart. Foto: Generalkonsulat Ungarn

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel