Dieser Prozess hat uns so viel Kraft und Energie gekostet“, sagt der Vater von Jacqueline B. zu einer Dame von der Opferbetreuung. Die Strapazen sind ihm ins Gesicht geschrieben. 16 Mal saß er mit seiner Frau und den Eltern vor Riccardo K. im Verhandlungssaal im Landgericht Stuttgart und hörten sich von Zeugen und Gutachtern an, wie ein 21-Jähriger mit einem gemieteten Jaguar F-Type durch die Innenstadt gerast ist.

Sie ertrugen es, wenn die G...