SWP  Uhr

Im Fall um die Frau, die tot auf dem Pragfriedhof zwischen Gräbern gefunden wurde, beginnt Ende Februar die Hauptverhandlung am Landgericht Stuttgart. Auf der Anklagebank sitzt ein 29-jähriger Stuttgarter, dem vorgeworfen wird, die 21-Jährige in der Nacht vom 9. auf den 10. September auf dem Friedhofsgelände getötet zu haben. Insgesamt sechs Verhandlungstermine sind angesetzt. 27 Zeugen sowie mehrere Sachverständige sollen aussagen.