Suche Nandu Hansi ist tot

Nandu
Nandu © Foto: dpa
web 30.09.2017

Zwei Wochen lang ist Nandu Hansi über die Fildern gerannt – jetzt ist der ausgebüxte Vogel tot. Ein Polizeibeamter hat ihn am Freitagmorgen in einem Waldstück an der Mittleren Filderstraße bei Stuttgart-Plieningen entdeckt. Das Tier war offenbar verletzt und so geschwächt und unterernährt, dass es den Beamten an sich heranließ, ohne zu flüchten. Als der Besitzer eintraf, war der Nandu bereits tot.

Hansi war am 15. September aus einem Privatgehege in Plieningen entwischt. Von da an hielt er die Polizei und den Tiernotdienst auf Trab. Der kräftige Vogel wurde häufig gesichtet, er lief auch schon mal über Straßen und bildete damit eine erhebliche Gefahr. Alle Versuche, ihn einzufangen, blieben erfolglos.