Es hat etwas von einem Staatsbesuch: Zwei Männer schreiten an Tische, nehmen Platz, greifen zu Füller und Ledermappe, unterzeichnen Papiere, tauschen die Mappen, unterzeichnen erneut und lächeln stolz in die Kameras. Doch hier wird kein internationaler Vertrag geschlossen, sondern einer zwischen...