Kurz und bündig vom 21. März 2016

EB EB EB 21.03.2016

A8: Stau nach Unfall

Stuttgart - Wegen eines zu geringen Sicherheitsabstandes kam es am Samstagmorgen auf der A8 Richtung München zu einem Unfall. Ein Autofahrer war auf einen anderen Pkw gefahren, danach in eine Betonwand und anschießend in ein weiteres Auto. Drei Personen wurden leicht verletzt, zwei weitere Unfallbeteiligte blieben unverletzt. Exhibitionist am Waldrand

Wendlingen - . Am Samstagmorgen entblößte sich in Unterboihingen ein Exhibitionist gegenüber einer 65-jährigen Spaziergängerin. Diese war mit ihrem Hund unterwegs, als sie dem Mann begegnete, der auf einer Parkbank mit geöffnetem Hosenreißverschluss saß. Er sprach die Frau an und manipulierte dabei an seinem Geschlechtsteil. Die Frau entfernte sich. Eine Fahndung nach dem Täter verlief ergebnislos. Wohnhaus ausgebrannt

Ludwigsburg - In dem Ludwigsburger Stadtteil Neckarweihingen ist am Samstagmorgen ein Wohnhaus in der Hauptstraße ausgebrannt. Die Brandursache konnte noch nicht geklärt werden, da das Haus akut einsturzgefährdet ist. Menschen kamen nicht zu Schaden. Das Haus war seit mehreren Jahren nicht mehr bewohnt und sollte abgerissen werden. Die Höhe des Sachschadens ist bisher unklar. eb

Zwei Porsche gestohlen

Ostfildern - In der Nacht von Freitag auf Samstag sind von einem Werkstattgelände zwei Porsche im Gesamtwert von etwa 100.000 Euro entwendet worden. Nach ersten Erkenntnissen verschafften sich zwei männliche Täter gegen ein Uhr gewaltsam Zutritt in die Werkstatträume in der Mergenthaler Straße. Sie durchwühlten mehrere Büros und entwendeten mit den Originalschlüsseln die im Hof abgestellten Fahrzeuge. eb

Attacke mit Pfefferspray

Filderstadt - Ein 19-Jähriger hat in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Gerhard-Koch-Straße zwei männliche Personen beim Bekleben von Laternenmasten beobachtet. Nachdem er die beiden angesprochen hatte, wurde er von ihnen mit Pfefferspray angegriffen. Er musste ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden. Eine Fahndung nach den Tätern verlief ohne Erfolg.