Schwäbisch Hall Zwei öffentliche Sitzungen am Montag

Schwäbisch Hall / SWP 22.11.2014
Zu ihren nächsten öffentlichen Sitzungen kommen der Hospitalausschuss und der Verwaltungs- und Finanzausschuss am Montag zusammen.

Zwei Punkte stehen am 24. November ab 17.30 Uhr in der Blendstatthalle auf der Tagesordnung des Hospitalausschusses. Zunächst soll es um den Jahresabschluss 2013 der Hospitalstiftung und des hospitalischen Forstbetriebs gehen, außerdem um die Aufteilung des Überschusses aus dem hospitalischen Forstbetrieb.

Der Verwaltungs- und Finanzausschuss diskutiert ab 18 Uhr ebenfalls in der Blendstatthalle unter anderem über folgende Themen: eine Elternbefragung der Schulanfänger zur Betreuung ihrer Kinder in den städtischen Tageseinrichtungen und den Schlussbericht des Fachbereichs Revision über die örtliche Prüfung der Jahresabschlüsse 2013 der Eigenbetriebe. Beraten wird auch über Feuerwehr-Entschädigungssatzung und Vergnügungssteuer.