Schwäbisch Hall Zonta-Klub sagt Nein zur Gewalt

Schwäbisch Hall / PM 22.11.2014

Der Schwäbisch Haller Service-Klub Zonta macht heute auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam. Eine ungewöhnliche Darstellung im Froschgraben wird von 9 bis 16 Uhr verdeutlichen, dass jede dritte Frau Opfer von Gewalt wird. Unterstützt wird die Aktion vom "Runden Tisch Gewalt gegen Frauen, Frauen gegen Gewalt".

Mit der Veranstaltung ist der Haller Klub Teil der weltweiten Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen". Menschenrechtsorganisationen veranstalten diese seit 1991 jedes Jahr vom 25. November (internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen) bis zum 10. Dezember (Tag der Menschenrechte).Info Weitere Infos online unter www.zontasaysno.com

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel