Zu dem Vortragsabend, der um 19.30 Uhr beginnt, laden das evangelische Kreisbildungswerk und die Sophie-Scholl-Kirchengemeinde gemeinsam ein. Der Referent gilt als einer der bekanntesten deutschen Theologen und Kirchenkritiker, ist suspendierter Priester, Psychoanalytiker und Buchautor. Das Thema, über das er in Schwäbisch Hall referieren wird, lautet "Angst und ihre Überwindung". Die Antwort auf Angst ist nicht Sicherheit, sondern Vertrauen - und dieses ist kaum denkbar ohne religiösen Hintergrund, so die Organisatoren. Drewermann werde in seinem Vortrag diese Aspekte aufgreifen, darlegen, wie Angst entsteht und welche Wege es gibt, sie zu überwinden. Der Eintritt ist frei.