Schwäbisch Hall Web-Kunst und Musik im Dialog

Der japanische Cellist Gen Yokosaka ist am Freitag in der Galerie Kashmir & Arts in Hall zu Gast. Archivfoto
Der japanische Cellist Gen Yokosaka ist am Freitag in der Galerie Kashmir & Arts in Hall zu Gast. Archivfoto
SWP 20.03.2014
In der Galerie Kashmir & Arts in der Gelbinger Gasse 27 gibt es morgen, Freitag, einen Themenabend zur Kunst aus Kashmir. Beginn ist um 19 Uhr.

Der Themenabend in der Galerie Kashmir & Arts von Shaizan Zargar steht unter dem Titel "Gen und Kani". Dabei sollen Parallelen zwischen der abendländischen Musik und dem Ausdruck eines Feingefühls für das Wesen der Natur im Kashmiri-Kani-Schal im Mittelpunkt stehen. Musikalischer Gast ist Gen Yokosaka aus Tokio. Der Cellist ist Busch-Preisträger 2010, beim internationalen Musikwettbewerb der ARD wurde er Zweiter. In Hall wird er die Suite Nr. 1 G-Dur von Johann Sebastian Bach interpretieren. In der seit Juli bestehenden Galerie soll die Kunst aus Kaschmir auch im Dialog mit der europäischen Kultur der Öffentlichkeit vorgestellt werden, heißt es in der Einladung.