Schwäbisch Hall Vermisster: Tot im Wald

Schwäbisch Hall / SWP 07.08.2015

Ein 24-jähriger Patient, der aus dem Diak verschwunden war, wurde am Dienstag per Hubschrauber in Hall gesucht. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilt, wurde er am Mittwochnachmittag tot im Wald eines Haller Teilort aufgefunden. Polizeisprecher Bernhard Kohn schließt ein Fremdverschulden an dem Tod aus.