Unwetter Überflutung in Steinbach

Starkregen hat am Donnerstag in Steinbach Straßen unter Wasser gesetzt. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden.

 UhrSchwäbisch Hall
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
© Foto: Tobias Würth
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
© Foto: Tobias Würth
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
© Foto: Tobias Würth
Ein Feuerwehrmann geht durch den See, der sich gebildet hat
Ein Feuerwehrmann geht durch den See, der sich gebildet hat
© Foto: Tobias Würth
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
© Foto: Tobias Würth
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
© Foto: Tobias Würth
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
© Foto: Tobias Würth
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
© Foto: Tobias Würth
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
© Foto: Tobias Würth
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
© Foto: Tobias Würth
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
© Foto: Tobias Würth
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
© Foto: Tobias Würth
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
© Foto: Tobias Würth
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
© Foto: Tobias Würth
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
Starkregen setzt in Schwäbisch Hall Steinbach ab 15.50 Uhr am Donnerstag Straßen unter Wasser. Mehrere Keller müssen ausgepumpt werden. Verletzt wird niemand. Das Wasser steht vor der Bäckerei Glück 40 Zentimeter hoch. In der Mühlstraße flißen die Wasserma
© Foto: Tobias Würth