Region Unterwegs im LKW oder Bus

SWP 12.06.2014
Kraftfahrer ist ein anerkannter Ausbildungsberuf. Eine Ausbildung bietet beispielsweise das Bauunternehmen Leonhard Weiss bei der Job-Börse an.

Im Personenverkehr sind Berufskraftfahrer als Busfahrer im Linien- oder im Reiseverkehr tätig. Im Güterverkehr führen sie Lastkraftwagen. Vor Fahrtantritt führen sie eine Übernahme- und Abfahrtskontrolle am Fahrzeug durch. Im Güterverkehr nehmen sie das Transportgut entgegen, helfen beim Beladen mit, sichern die Ladung und kontrollieren die Frachtpapiere. Im Reiseverkehr betreuen Berufskraftfahrer die Passagiere und informieren die Passagiere über die Fahrtroute und den Zielort. Im Linienverkehr führen sie Busse nach einem festen Fahrplan.

Info Die Job-Börse findet auf den Kocherwiesen in Hall-Steinbach statt: Samstag, 28. Juni, 10 bis 16 Uhr. Mehr als 100 Firmen, Behörden und Innungen präsentieren 200 Berufsbilder, es stehen 2500 Ausbildungsplätze zur Auswahl.