Umfrage: Welchen Dialekt hörst du am liebsten?

MICHELLE MARCKWARDT 09.03.2015
Schwäbisch und Hohenlohisch sind die Favoriten, doch generell sind viele Dialekte beliebt.

Sabina Wegner (16)

Ilshofen

Im Grunde finde ich alle Dialekte, die es in Deutschland gibt, nicht schlimm zu hören. Ich muss auch ehrlich sagen, dass ich gar nicht alle Dialekte kenne , die es gibt. Schwäbisch oder Hohenlohisch zum Beispiel sind mir am Liebsten, denn diese bin ich gewohnt zu hören.

Lukas Hartmann (17)

Schwäbisch Hall

Mir ist es eigentlich egal, welchen Dialekt ein Mensch spricht, solange ich ihn verstehe. Dialekte aus dem Osten finde ich ungewohnt und werden in Hall auch nicht sehr oft gehört. Schwäbisch finde ich am angenehmsten, denn viele meiner besten Freunde sprechen sehr breit Schwäbisch.

Jasmin Deuber (17)

Braunsbach

Schwäbisch höre ich am liebsten. Meine Familie und manche meiner Freunde sprechen diesen Dialekt. Das Bayerische dagegen finde ich nicht so schön. Das hört sich für meine Ohren sehr komisch an und ich verstehe zudem nicht immer alles.

Amelie Ackermann (18)

Blaufelden

Hohenlohisch und Schwäbisch halte ich für sehr witzige Dialekte. Viele meiner Freunde sprechen diese Dialekte. Sehr lustig finde ich Sächsisch. Meiner Meinung nach ist es generell sehr gut, Dialekt zu sprechen. Denn so weiß man, wo man her kommt. Das ist auch ein Stück Tradition.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel