Krebs Über Sorgen sprechen

SWP 16.09.2017

Der Krebsverein Schwäbisch Hall bietet eine Gesprächsgruppe für Familienangehörige und Partner von Krebspatienten an. „Diese  Gesprächsgruppe bietet die Möglichkeit zum Austausch von Erfahrungen, Sorgen und Bedürfnissen“, heißt es in einer Mitteilung.  Es werde nach Lösungsmöglichkeiten im Umgang mit belastenden Situationen und dem Aufspüren von Kraftquellen gesucht. Die Psychologin Rose Striffler leitet die Gruppe. Sie trifft sich das nächste Mal am Montag, 18. September, von 17.30 bis 18.30 Uhr in den Räumen der Haller Krebsberatung (Sparkassenplatz 6). Die Gruppe trifft sich einmal im Monat. Die Teilnahme ist kostenlos.

Info Anmeldung: Telefon 07 91 / 8 94 02, E-Mail:  info@krebsverein-sha.de.