Schwäbisch Hall Traditionelles Handwerk in Japan

SWP 08.08.2015

"Reiz der Stille" heißt eine Sonderausstellung, die es momentan im Hällisch-Fränkischen Museum zu sehen gibt und einen Einblick in das traditionelle japanische Handwerk gewährt. An diesem Sonntag, 9. August, bietet das Museum um 14.30 Uhr dazu eine öffentliche Führung an. Bernd Beck wird dabei anhand der Fotos von Roland Bauer einzelne Handwerker vorstellen, die heute noch in traditioneller Arbeitsweise ihre Produkte fertigen wie zum Beispiel den Messerschmied, den Siebmacher oder die Brückenbauer.