Tradition Sieder zeigen sich kurz

Impressionen von der Absage des Kuchen- und Brunnenfests.
Impressionen von der Absage des Kuchen- und Brunnenfests.
© Foto: Ufuk Arslan
Impressionen von der Absage des Kuchen- und Brunnenfests.
Impressionen von der Absage des Kuchen- und Brunnenfests.
© Foto: Ufuk Arslan
Impressionen von der Absage des Kuchen- und Brunnenfests.
Impressionen von der Absage des Kuchen- und Brunnenfests.
© Foto: Ufuk Arslan
Impressionen von der Absage des Kuchen- und Brunnenfests.
Impressionen von der Absage des Kuchen- und Brunnenfests.
© Foto: Ufuk Arslan
Impressionen von der Absage des Kuchen- und Brunnenfests.
Impressionen von der Absage des Kuchen- und Brunnenfests.
© Foto: Ufuk Arslan
Impressionen von der Absage des Kuchen- und Brunnenfests.
Impressionen von der Absage des Kuchen- und Brunnenfests.
© Foto: Ufuk Arslan
Impressionen von der Absage des Kuchen- und Brunnenfests.
Impressionen von der Absage des Kuchen- und Brunnenfests.
© Foto: Ufuk Arslan
Impressionen von der Absage des Kuchen- und Brunnenfests.
Impressionen von der Absage des Kuchen- und Brunnenfests.
© Foto: Ufuk Arslan
Schwäbisch Hall / 01. Juni 2020, 13:40 Uhr
Zur Absage des Kuchen- und Brunnenfests in Schwäbisch Hall waren am Sonntag einige Sieder auf dem Marktplatz.
Kuchen- und Brunnenfest 2020

Oberbürgermeister lehnt Bitte der Sieder ab – erstes „Nein“ seit 70 Jahren

Der Magistrat der Stadt Schwäbisch Hall lehnt das Begehr der Sieder zum Feiern des Kuchen- und Brunnenfestes ab. Es ist das erste „Nein“ seit 70 Jahren.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.