Schwäbisch Hall Tipps für junge Weltenbummler

Schwäbisch Hall / SWP 25.11.2014
Jeder, der sich nach der Schulzeit für einen Aufenthalt im Ausland interessiert, kann sich am 6. Dezember in Hall über Möglichkeiten informieren.

Jobs, Au-Pair und Praktika im Ausland: Viele Schulabgänger planen vor ihrem Ausbildungs- oder Studienbeginn einen längeren Auslandsaufenthalt ein. Am 6. Dezember veranstaltet die Agentur für Arbeit Hall einen Informationstag für Jugendliche, die in die "weite Welt" hinaus wollen. Manuela Dornfeld vom "American Institute for Foreign Study" (AIFS) wird ab 9.30 Uhr einen Vortrag zu Au-Pair-Beschäftigungen halten und ab 10.45 Uhr über "Work and Travel" sprechen. Zwischen den Gesprächen bleibt genug Zeit für Fragen. Die Veranstaltung, die im Erdgeschoss der Agentur für Arbeit, Bahnhofstraße 18 in Schwäbisch Hall, stattfindet, endet um 12 Uhr. Die Möglichkeiten, im Ausland zu arbeiten oder ein Praktikum zu absolvieren, sind weltweit vielfältig. Auch ehemalige Au-Pair, die bei Familien in Boston gearbeitet haben, werden bei dem Informationstag anwesend sein und berichten.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel