Thomas Felder in Schwäbisch Hall Der Liedermacher singt im Sonnenhof

Der schwäbische Liedermacher Thomas Felder singt im Schwäbisch Haller Sonnenhof. Der Abend steht in der Reihe der Gnadentaler Mühlenkonzerte. Knapp 250 Besucher lassen sich gerne an alte Zeiten erinnern.
Der schwäbische Liedermacher Thomas Felder singt im Schwäbisch Haller Sonnenhof. Der Abend steht in der Reihe der Gnadentaler Mühlenkonzerte. Knapp 250 Besucher lassen sich gerne an alte Zeiten erinnern.
© Foto: Hans Kumpf
Der schwäbische Liedermacher Thomas Felder singt im Schwäbisch Haller Sonnenhof. Der Abend steht in der Reihe der Gnadentaler Mühlenkonzerte. Knapp 250 Besucher lassen sich gerne an alte Zeiten erinnern.
Der schwäbische Liedermacher Thomas Felder singt im Schwäbisch Haller Sonnenhof. Der Abend steht in der Reihe der Gnadentaler Mühlenkonzerte. Knapp 250 Besucher lassen sich gerne an alte Zeiten erinnern.
© Foto: Hans Kumpf
Der schwäbische Liedermacher Thomas Felder singt im Schwäbisch Haller Sonnenhof. Der Abend steht in der Reihe der Gnadentaler Mühlenkonzerte. Knapp 250 Besucher lassen sich gerne an alte Zeiten erinnern.
Der schwäbische Liedermacher Thomas Felder singt im Schwäbisch Haller Sonnenhof. Der Abend steht in der Reihe der Gnadentaler Mühlenkonzerte. Knapp 250 Besucher lassen sich gerne an alte Zeiten erinnern.
© Foto: Hans Kumpf
Der schwäbische Liedermacher Thomas Felder singt im Schwäbisch Haller Sonnenhof. Der Abend steht in der Reihe der Gnadentaler Mühlenkonzerte. Knapp 250 Besucher lassen sich gerne an alte Zeiten erinnern.
Der schwäbische Liedermacher Thomas Felder singt im Schwäbisch Haller Sonnenhof. Der Abend steht in der Reihe der Gnadentaler Mühlenkonzerte. Knapp 250 Besucher lassen sich gerne an alte Zeiten erinnern.
© Foto: Hans Kumpf
Der schwäbische Liedermacher Thomas Felder singt im Schwäbisch Haller Sonnenhof. Der Abend steht in der Reihe der Gnadentaler Mühlenkonzerte. Knapp 250 Besucher lassen sich gerne an alte Zeiten erinnern.
Der schwäbische Liedermacher Thomas Felder singt im Schwäbisch Haller Sonnenhof. Der Abend steht in der Reihe der Gnadentaler Mühlenkonzerte. Knapp 250 Besucher lassen sich gerne an alte Zeiten erinnern.
© Foto: Hans Kumpf
Der schwäbische Liedermacher Thomas Felder singt im Schwäbisch Haller Sonnenhof. Der Abend steht in der Reihe der Gnadentaler Mühlenkonzerte. Knapp 250 Besucher lassen sich gerne an alte Zeiten erinnern.
Der schwäbische Liedermacher Thomas Felder singt im Schwäbisch Haller Sonnenhof. Der Abend steht in der Reihe der Gnadentaler Mühlenkonzerte. Knapp 250 Besucher lassen sich gerne an alte Zeiten erinnern.
© Foto: Hans Kumpf
Der schwäbische Liedermacher Thomas Felder singt im Schwäbisch Haller Sonnenhof. Der Abend steht in der Reihe der Gnadentaler Mühlenkonzerte. Knapp 250 Besucher lassen sich gerne an alte Zeiten erinnern.
Der schwäbische Liedermacher Thomas Felder singt im Schwäbisch Haller Sonnenhof. Der Abend steht in der Reihe der Gnadentaler Mühlenkonzerte. Knapp 250 Besucher lassen sich gerne an alte Zeiten erinnern.
© Foto: Hans Kumpf
Der schwäbische Liedermacher Thomas Felder singt im Schwäbisch Haller Sonnenhof. Der Abend steht in der Reihe der Gnadentaler Mühlenkonzerte. Knapp 250 Besucher lassen sich gerne an alte Zeiten erinnern.
Der schwäbische Liedermacher Thomas Felder singt im Schwäbisch Haller Sonnenhof. Der Abend steht in der Reihe der Gnadentaler Mühlenkonzerte. Knapp 250 Besucher lassen sich gerne an alte Zeiten erinnern.
© Foto: Hans Kumpf
Der schwäbische Liedermacher Thomas Felder singt im Schwäbisch Haller Sonnenhof. Der Abend steht in der Reihe der Gnadentaler Mühlenkonzerte. Knapp 250 Besucher lassen sich gerne an alte Zeiten erinnern.
Der schwäbische Liedermacher Thomas Felder singt im Schwäbisch Haller Sonnenhof. Der Abend steht in der Reihe der Gnadentaler Mühlenkonzerte. Knapp 250 Besucher lassen sich gerne an alte Zeiten erinnern.
© Foto: Hans Kumpf
Schwäbisch Hall / 15. Januar 2020, 16:52 Uhr
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.