Bildergalerie Susanne Eisenmann schaut in Hall vorbei

Die baden-Württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann stellte sich in der Haller Volkshochschule den Fragen von Moderator Marcel Miara.
© Foto: Ufuk Arslan
Die baden-Württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann stellte sich in der Haller Volkshochschule den Fragen von Moderator Marcel Miara.
© Foto: Ufuk Arslan
Die baden-Württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann stellte sich in der Haller Volkshochschule den Fragen von Moderator Marcel Miara.
© Foto: Ufuk Arslan
Die baden-Württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann stellte sich in der Haller Volkshochschule den Fragen von Moderator Marcel Miara.
© Foto: Ufuk Arslan
Die baden-Württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann stellte sich in der Haller Volkshochschule den Fragen von Moderator Marcel Miara.
© Foto: Ufuk Arslan
Die baden-Württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann stellte sich in der Haller Volkshochschule den Fragen von Moderator Marcel Miara.
© Foto: Ufuk Arslan
Die baden-Württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann stellte sich in der Haller Volkshochschule den Fragen von Moderator Marcel Miara.
© Foto: Ufuk Arslan
Die baden-Württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann stellte sich in der Haller Volkshochschule den Fragen von Moderator Marcel Miara.
© Foto: Ufuk Arslan
Die baden-Württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann stellte sich in der Haller Volkshochschule den Fragen von Moderator Marcel Miara.
© Foto: Ufuk Arslan
Schwäbisch Hall / 08. Februar 2019, 15:40 Uhr

Die baden-württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann war zu Gast in der Haller Volkshochschule - und hat über die Zukunft der Bildung geredet.