Schwäbisch Hall Stumpfes "Welttour" in Hall

Schwäbisch Hall / SWP 03.08.2015

Mit ihrem Programm "Welttour" kommt Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle am Sonntag, 27. Dezember, nach Schwäbisch Hall. Um 20 Uhr treten die vier schwäbischen Musiker im Neubau-Saal auf. Die aktuelle "Welttour" führe die musikalischen Globetrotter laut Veranstalter quasi als selbsternannten Botschafter landestypischer Weltmusik in entlegene Winkel. Sei es die Unzulänglichkeit asiatischer Kampfkunst oder die zeitliche Reglementierung beim Verzehr von Gerstenkaltschalen - Stumpfes macht ein Lied daraus. Das Genre der 1991 gegründeten Gruppe wird zuweilen als "skrupellose Hausmusik" bezeichnet. Der Vorverkauf für das Konzert in Hall läuft. Tickets gibt es auch im HT-Shop, Haalstraße 5+7 in Hall.